Sonderaktion: [cb-makler:] – HEK bezahlt Ihre Zusatz-Versicherung!

Geschrieben von cb-makler am 12. Mai 2015. Veröffentlicht in Berufsunfähigkeitsversicherung, Gesetzliche Krankenversicherung, Gesetzliche Rentenversicherung, HEK, Krankenversicherung, Lebensversicherungen/ Altersvorsorge, Pflegeversicherung, Private Krankenversicherung, Private Rentenversicherung, Rentenversicherung, Sterbegeldversicherung, Unfallversicherung

Werden Sie Mitglied der BUSINESS-K(L)ASSE und lassen Sie sich Ihre Zusatz-Versicherung von der HEK bezahlen: HEK-cb-makler-Sonderaktion-010615

Sterbegeldversicherung: Eigenen Abschied in Würde bestimmen

Geschrieben von cb-makler am 19. Februar 2015. Veröffentlicht in Lebensversicherungen/ Altersvorsorge, Sterbegeldversicherung

Eine Sozialbestattung wird immer auf das Nötigste reduziert. Und es gibt immer mehr Sozialbestattungen, da sich immer weniger Angehörige eine Beisetzung des oder der Verblichenen leisten können. Grund genug, über eine Sterbegeldversicherung nachzudenken.  mehr…

Deutsche verlieren den Glauben ans Zinssparen

Geschrieben von cb-makler am 29. Januar 2015. Veröffentlicht in DKB, DKB, Finanzen, Gesetzliche Rentenversicherung, Girokonto, Kapitalanlage, Private Rentenversicherung, Sterbegeldversicherung, Steuern

So langsam finden sich die Bundesbürger damit ab, dass die Zinsen lange nicht mehr steigen werden. Viele bleiben frustriert beim Sparbuch. Die Entscheidung der EZB dürfte die Lage verschärfen.  mehr…

LV: Sterbegeldversicherungen – Ein vergleichender Überblick (2014)

Geschrieben von cb-makler am 10. März 2014. Veröffentlicht in Lebensversicherungen/ Altersvorsorge, Sterbegeldversicherung

LV: Sterbegeldversicherungen – Ein vergleichender Überblick (2014)

Der Gedanke an den eigenen Tod wird oft verdrängt, finanzielle Vorsorge wird meist nicht getroffen.

Jedoch wird die private Vorsorge immer wichtiger, denn das gesetzliche Sterbegeld wurde Anfang 2004 aus dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkasse gestrichen. Je nach Ausführung kann eine Beerdigung mehrere Tausend Euro kosten. Ein Todesfall wird für die Angehörigen so oftmals nicht nur zur seelischen, sondern auch zur finanziellen Belastung.

Die meisten Gesellschaften bieten Lebensversicherung auf den Todesfall, so genannte „Sterbegeldversicherungen“.

Diese sind in der Regel ohne Gesundheitsprüfung und können vorwiegend bis zu einem Eintrittsalter von 85 Jahren abgeschlossen werden.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über eine Auswahl der am Markt angebotenen Sterbegeldversicherungen.

[cb-makler:] – Meinungen

Carsten Bogacz

"Wir werden von Herrn Bogacz schon viele Jahre in allen Versicherungs-angelegenheiten betreut. Mit all unseren Anliegen können wir jederzeit auch spontan im Büro vorbeischauen und werden immer gut beraten."
Fam. K. aus C.

Weitere Meinungen erfahren Sie beim Finanz- & Beraterportal "WhoFinance"

[cb-makler:] – intern

Partner gesucht:  Ich biete Partnern aus der Versicherungsbranche, aber auch eventuellen Neueinsteigern eine erfolgversprechende Perspektive. Fachliche und räumliche Kapazitäten sind in meinem Büro vorhanden.